Kleinkinder Blog

Kleinkinder sind süß!

Glaubenskrieg um den Piks – Richtig impfen: elf Fragen, elf Antworten


Sollen wir – oder sollen wir nicht? Viele Eltern sind unsicher, ob, wann und wogegen sie ihre Kinder und sich selbst impfen lassen sollen. FOCUS Online beantwortet elf der häufigsten Fragen.Von FOCUS-Online-Autorin Helwi Braunmiller

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/1hYOQAG

Hinterlasse einen Kommentar »

Schwangerschaftstest mal anders – Sind Sie überhaupt bereit für ein Baby?


Ausbildung, Beruf, Heirat, Kind – so sieht die Lebensplanung häufig aus. Doch wann sollte das erste Kind kommen? Eine stabile Partnerschaft, emotionale Reife und der Wunsch nach einem Kind sind Kriterien dafür, ob der Zeitpunkt günstig ist, Eltern zu werden. Machen Sie den Test.Von FOCUS-Online-Autorin Monika Preuk

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/1poqxSj

Hinterlasse einen Kommentar »

Selbsttest – Sind Sie ein guter Vater?


Früher sahen sich Väter hauptsächlich in der Rolle des Ernährers. Heute planen Männer ihre Karriere rund ums Kind, sie wollen für die Erziehung und die emotionale Entwicklung des Kindes mitverantwortlich sein. Testen Sie, ob Sie diesem Trend entsprechen.Von FOCUS-Online-Autorin Monika Preuk

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/1ib3ky9

Hinterlasse einen Kommentar »

SSW-Rechner – So bestimmen Sie Schwangerschaftswoche und Geburtstermin


Mit dem SSW-Rechner können Sie online berechnen, in welcher Schwangerschaftswoche (SSW) Sie sich befinden, in welcher Entwicklungswoche Ihr Baby ist und wann der Entbindungstermin ansteht.Von FOCUS-Online-Autorin Monika Preuk

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/2soytPA

Hinterlasse einen Kommentar »

Fetales Alkoholsyndrom – Schon kleinste Mengen Alkohol können sich auf Föten auswirken


Frauen sollten während der Schwangerschaft am besten gar keinen Alkohol trinken, das ist der gängige medizinische Rat. Doch bisher ist unklar, welche Menge Alkohol wirklich schädlich für das Kind ist. Forscher haben nun festgestellt: Selbst geringe Mengen Alkohol während der Schwangerschaft verändern das Gesicht des Neugeborenen.

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/2sgRByK

Hinterlasse einen Kommentar »

Späte Mutterschaft – Frau bekommt mit 47 Jahren ein Kind – bei der Geburt wird sie von den Ärzten beleidigt


Die 74-jährige britische Tänzerin Arlene Phillips erzählt, wie es damals war, mit 47 ein Kind zu bekommen und wie schwer es ihr fiel, wegen gesellschaftlicher Konventionen damit umzugehen.

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/2rFLnYk

Hinterlasse einen Kommentar »

Risikoschwangerschaft – So gefährlich ist eine Schwangerschaft ab 40


Eine Schwangerschaft mit 40 Jahren ist vor allem in reicheren Ländern keine Ausnahme mehr. Das ist mit Risiken verbunden – für das Baby, aber auch die Mutter selbst, bestätigen Forscher nach der Analyse der Daten hunderttausender Schwangerer.

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/2qyOzp8

Hinterlasse einen Kommentar »

An alle übergriffigen Eltern – Schönheitswahn bei Säuglingen – stoppt endlich die Körperverletzung!


Oft lassen Eltern schon ihren Kleinsten Ohrlöcher stechen. Das ist nicht ganz ungefährlich. Es kann zu Entzündungen, Vereiterungen oder Vernarbungen führen. Abgesehen davon erlauben sich Eltern damit zu viel mit dem Körper ihrer Töchter. Lasst eure Kinder gefälligst selbst entscheiden!Von Gastautorin Gina Lisa Pfabe

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/2pSFdEB

Hinterlasse einen Kommentar »

Familiendrama in Belgien – Baby stirbt, weil Eltern es nur mit „Superfood“ füttern


Nachdem die Eltern ihrem Baby eine Laktose- und Glutenintoleranz diagnostiziert hatten, fütterte ein belgisches Paar das Kind ausschließlich mit Milchersatz aus Hafer, Buchweizen, Quinoa und Reis. Als sie merkten, dass es dem Jungen nicht gut geht, brachten sie ihn ins Krankenhaus. Doch da war es bereits zu spät.

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/2qo6gGv

Hinterlasse einen Kommentar »

Skandal in Holland – Chefarzt befruchtete Dutzende Frauen mit eigenem Sperma


In Dänemark zogen 23 Familien wegen eines skandalösen Falls vor Gericht. Der Chefarzt einer renommierten Fruchtbarkeitsklinik nahe Rotterdam steht unter dem Verdacht, Dutzende Patientinnen mit seinem eigenen Sperma befruchtet zu haben. Die möglicherweise Betroffenen verlangen nun einen DNA-Test.

from
Mein Baby und ich http://ift.tt/2qloo3D

Hinterlasse einen Kommentar »